Miguel Guldimann
Miguel Guldimann
Miguel Guldimann ist Musiker und Zenlehrer. Er begann 1990 mit der Zen. Seit 2012 ist er Lehrer der Zenlinie “Leere Wolke” von Willigis Jäger.

Er studierte klassische Gitarre. Bisher zeugen drei CDs von seiner Auseinandersetzung mit der Spiritualität in der klassischen indischen Musik und der schamanischen Musik des Amazonas. Heute geht es ihm in seiner Musik um den direkten Ausdruck aus der Stille. Seine Zenkurse begleitet er mit der Gitarre.

Er ist Vater einer erwachsenen Tochter, lebt mit seiner Partnerin in Solothurn und unterrichtet an der Kantonsschule Solothurn klassische Gitarre.